header banner
Default

Wie heißt das Lied in der AirPods-Werbung von 2023?


Die Zeit der magischen Werbe-Jingles, die für immer im Kopf bleiben, ist mehr oder weniger vorbei. Es gibt aber auch 2023 noch Werbungen, bei denen das Lied aus dem Spot in Erinnerung bleibt. So fragen sich einige Zuschauer zum Beispiel, wie der Song aus der Apple-AirPods-Werbung 2023 heißt.

Apple

Die Melodie dürfte vor allem dem einen oder anderen Musik- oder Film-Fan bereits seit Jahrzehnten bekannt vorkommen.

Wie heißt das Lied aus der AirPods-Werbung und von wem kommt es?

Der Song aus der neuen AirPods-Werbung heißt „Where Is My Mind“ und stammt von Tkay Maidza.

Dieses Lied ist bereits im März 2021 erschienen. Es handelt sich um einen Remix eines noch weitaus älteren Stückes. Das Original stammt von den Pixies und wurde 1988 veröffentlicht. Hier könnt ihr euch den Clip zu den AirPods Pro ansehen:

Das Pixies-Lied wurde 2021 vom Rolling-Stone-Magazin auf Platz 493 in die Liste der 500 großartigsten Lieder aller Zeiten aufgenommen. Die Hörer des australischen Radiosenders Triple J haben den Song sogar auf Platz 29 der 100 heißesten Lieder aller Zeiten gesetzt. Der Track kam an vielen weiteren Stellen vor. So ist er im Film „Mr. Nobody“ und Serien-Episoden von „The Leftovers“ oder „Criminal Minds“ zu hören. Die AEW-Wrestler Orange Cassidy, Chuck Taylor und Trent Beretta nutzen den Song als gemeinsames Einmarschlied und eine abgewandelte Version kommt unter anderem in „Mr. Robot“ und einer Promo zu Uncharted vor.

Hier könnt ihr die neue Version von Tkay Maidza anhören:

Film-Fans dürften den Song vor allem aus dem Kult-Streifen „Fight Club“ kennen, der 1999 erschien. Dort ist das Stück zum Ende des Films zu sehen, als die Gebäude in der Stadt in die Luft gejagt werden.

Apple AirPods Pro 2.Generation

Apple AirPods Pro 2.Generation

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.12.2023 10:48 Uhr

So klingt das Original:

AirPods Werbung 2023: „Where Is My Mind“

Tkay Maidza hat das Lied neu interpretiert. Die 1995 geborene Singer-Songwriterin wurde in Simbabwe geboren und ist in Australien aufgewachsen. Ihre erste Single veröffentlichte sie bereits mit 17 Jahren, 2014 erschien die erste EP „Switch Tape“. Ihr Sound ist nicht auf ein Genre festgelegt. Sie vereint Hip Hop, Pop und elektronische Musik.

Im neuen Werbespot stellt Apple die AirPods Pro vor. Der Clip läuft unter dem Titel „Quiet the noise“. Dementsprechend werden vor allem die Vorzüge der Geräuschunterdrückung in den Vordergrund gestellt. Für die AirPods Pro wurde das Noise-Cancelling noch einmal ordentlich verbessert, sodass man seine Umgebungsgeräusch noch stärker ausblenden kann als in den Vorgänger-AirPods.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Sources


Article information

Author: James Rodriguez

Last Updated: 1703506803

Views: 1193

Rating: 4.3 / 5 (100 voted)

Reviews: 89% of readers found this page helpful

Author information

Name: James Rodriguez

Birthday: 1924-07-10

Address: 2325 Castillo Ridge, East John, IL 45258

Phone: +4852844047689734

Job: Event Planner

Hobby: Amateur Radio, Dancing, Painting, Calligraphy, Playing Chess, Knitting, Fishing

Introduction: My name is James Rodriguez, I am a lively, talented, proficient, venturesome, important, receptive, striking person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.